02.07.2019

Mercosur-Vereinbarung ist Zeitbombe und darf in vorliegender Form nicht ratifiziert werden: AGRANA verlangt Fairness

Zur jüngsten Einigung der Europäischen Union mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur auf ein Freihandelsabkommen, mit dem auch Marktzugeständnisse für die Einfuhr von Zucker und Alkohol nach Europa verknüpft sind, stellt...weiterlesen »


01.07.2019

Wie die Zukunft des Ackerbaus aussehen könnte

Mit einem Sonderheft hat sich das JKI-Fachmagazin „Journal für Kulturpflanzen“ (JfK) dem Platin Open Access verschrieben. Das bedeutet, dass weder für Leser noch für Autoren von Artikeln Kosten anfallen. Nach der Prüfung durch...weiterlesen »


01.07.2019

Austria Bio Garantie und bio.inspecta unter Dach-Organisation vereint

Austria Bio Garantie und bio.inspecta, die beiden führenden Kontrollstellen in Österreich und der Schweiz, haben sich per 7. Juni 2019 organisatorisch unter einem Dach zusammengeschlossen. Die bisherigen Eigentümer der beiden...weiterlesen »


01.07.2019

Store-Check der LK Steiermark: Heurige entpuppten sich als ausländische Spätkartoffel

„Wer im heurigen Frühjahr in den österreichischen Supermärkten Heurige kaufen wollte, musste fast detektivische Kenntnisse haben“, so Werner Brugner, Direktor der Landwirtschaftskammer (LK) Steiermark. Erstens, um festzustellen,...weiterlesen »


01.07.2019

Erstmals Präsidentin an der Spitze einer Landwirtschaftskammer

Die heutige Vollversammlung der Landwirtschaftskammer (LK) Oberösterreich stand ganz im Zeichen wichtiger Weichenstellungen für die Zukunft. Zum einen wurde erstmals eine Frau an die Spitze einer LK gewählt - Franz Reisecker...weiterlesen »


01.07.2019

Nationalrat: Justizausschuss beschließt Haftungskriterien für Almen

Konkrete Kriterien für Tierhalter in der Alm- und Weidewirtschaft bringt das gestern vom Justizausschuss des Nationalrats verabschiedete Haftungs-Änderungsgesetz 2019. Die neuen Bestimmungen betonen neben dem Gefahrenpotenzial...weiterlesen »


01.07.2019

Rindfleisch und Regenwald als letzte Hürden in den Mercosur-Verhandlungen

Jahrzehntelang passierte in den Handelsgesprächen zwischen der EU und den südamerikanischen Mercosur-Staaten nichts. Jetzt rückt ein Abschluss in die Nähe des Möglichen. Die Koalition zwischen den Brüsseler Agrarverbänden und den...weiterlesen »