09.07.2019

ÖKL-Richtwerte 2019 nun zum Sommer-Rabattpreis erhältlich

Die unverbindliche Berechnungsgrundlage des ÖKL für den land- und forstwirtschaftlichen Einsatz in der Nachbarschaftshilfe ist in den Monaten Juli und August 2019 zum Sonderpreis erhältlich - statt 15 Euro kostet das Heft nun nur...weiterlesen »


09.07.2019

Begrünungszeiträume und Aufzeichnungen bei der Maßnahme „Begrünung von Ackerflächen – System Immergrün“

Bei Teilnahme an dieser Maßnahme muss am Betrieb eine flächendeckende Begrünung von mindestens 85 % der Ackerfläche zu jedem Zeitpunkt des gesamten Jahres mit Haupt- oder Zwischenfrüchten vorhanden sein. Die Fläche gilt im Rahmen...weiterlesen »


08.07.2019

Internationales Landwirtschaftskammertreffen: Heftige Kritik an Mercosur-Deal

Heftige Kritik am Mercosur-Deal gab es im Rahmen des ersten Treffens von Vertretern der Landwirtschaftskammern aus Österreich, Ungarn, Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei sowie Kroatien am Freitag im ungarischen...weiterlesen »


08.07.2019

Hiegelsberger zu Glyphosat-Totalverbot: Es ist die Zeit der kollektiven Unvernunft

Bei der Nationalratssitzung am 2. Juli 2019 wurde dem SPÖ-Antrag für ein nationales Verbot des Wirkstoffs Glyphosat mehrheitlich zugestimmt. „Derzeit sieht es so aus, dass durch das ‚freie Spiel der Kräfte‘ im österreichischen...weiterlesen »


08.07.2019

Neue und alte Gesichter im Agrarausschuss des Europaparlaments

Zahlreiche Europaabgeordnete aus der vergangenen Legislaturperiode werden auch zukünftig die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) im Agrarausschuss des EU-Parlaments mitgestalten. Insgesamt wurden 48 Abgeordnete für den Agrarausschuss...weiterlesen »


04.07.2019

Kartoffelmarkt: Ernte der Heurigen bereits weit fortgeschritten

Die große Hitze und fehlende Niederschläge sorgen dafür, dass in Niederösterreich die Erträge bei den Heurigen auch Anfang Juli sehr gering bleiben. Wo gerodet werden kann, räumen die Flächen rasch. Die Ernte der Frühkartoffeln...weiterlesen »


04.07.2019

Nationalrat segnet Almpaket ab

„Rechtzeitig zu Beginn der Almsaison gibt es für die heimischen Alm- und Weidebauern mehr Rechtssicherheit“, freut sich Bauernbund-Präsident Georg Strasser über die Anpassung im Haftungsrecht, die heute im Nationalrat beschlossen...weiterlesen »