15.07.2019

Skeptische Stimmen aus den EU-Mitgliedstaaten zu Mercosur

Einige EU-Mitgliedstaaten sind skeptisch gegenüber dem Handelsvertrag zwischen der Europäischen Union und den Mercosur-Ländern und fordern Nachbesserungen. So auch Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz. „Mit Österreich wird es kein...weiterlesen »


15.07.2019

Ursula von der Leyen: Vertraue bei Glyphosat der Wissenschaft

„Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) braucht eine Modernisierung aber keine Totalrevision“, erklärte Ursula von der Leyen bei ihrer Vorstellung vor den Grünen im Europaparlament. Sie musste Rede und Antwort vor den Abgeordneten...weiterlesen »


11.07.2019

Trockenheit hinterlässt ihre Spuren: Enttäuschende Erträge bei Frühkartoffeln

Die Hitzewelle ist mittlerweile überstanden, die trockenheitsbedingten Probleme am österreichischen Frühkartoffelmarkt bleiben jedoch bestehen. Die Niederschläge am Wochenende fielen in den niederösterreichischen Anbaugebieten...weiterlesen »


11.07.2019

Niederösterreich: Zusätzliche 2 Mio. Euro für Waldschutzprogramm

„Die Lage in Niederösterreichs Wäldern war bereits 2018 dramatisch und ist heuer nach wie vor angespannt. 60% des Holzeinschlages von über 5 Mio. Festmestern (fm) waren im Vorjahr Schadholz. Diese 3 Mio. fm konnten nur...weiterlesen »


11.07.2019

Massive Mäuseplage im nördlichen Weinviertel

Die trockenen Regionen Niederösterreichs haben nach Dürre und extremer Hitze einen neuen, alten Schädling - Mäuse. Es gibt massive Ernteschäden durch eine noch nie dagewesene Mäusepopulation, die sich durch die Kulturen frisst....weiterlesen »


09.07.2019

Wieder heftige Unwetter mit Millionenschaden für die Landwirtschaft in der Steiermark - 6.000 ha agrarische Fläche zerstört

Die Landwirtschaft kommt nicht zur Ruhe. Am späten Samstagnachmittag wüteten Gewitterfronten mit Starkregen, Sturm und Hagel im Süden und Osten Österreichs. Die Landwirtschaft in der Steiermark wurde von diesen Wetterextremen...weiterlesen »


09.07.2019

OÖ: Landmaschinenhersteller Pöttinger baut neues Werk in St. Georgen

Der oberösterreichische Landmaschinenhersteller Pöttinger errichtet in St. Georgen, wenige Kilometer vom Stammsitz in Grieskirchen, ein neues Werk, nachdem die Zentrale zu klein geworden ist. Der Baubeginn für das 25 Mio. Euro...weiterlesen »