05.11.2019

BMNT: Bewerbungsstart für Frauenmentoring in der Forstwirtschaft

Untersuchungen zeigen, dass immer mehr Frauen in der Forst- und Holzwirtschaft arbeiten: So befinden sich 24 % der privaten Waldflächen in Österreich im Besitz von Frauen, 30 % jener Bürger, die einen Forst ihr Eigentum nennen...weiterlesen »


05.11.2019

Pflanzenschutz: Zulassung von Thiacloprid läuft Ende April 2020 aus

Nach Imidacloprid, Clothianidin und Thiamethoxam verliert ein weiterer Wirkstoff aus der Gruppe der Neonicotinoide seine Zulassung. Das Insektizid Thiacloprid birgt nach einem Gutachten der europäischen Lebensmittelbehörde EFSA...weiterlesen »


05.11.2019

Strasser: Agrarphotovoltaik ist, wenn Schafe und Sonne Grünlandflächen nutzen

Ressourcen doppelt genutzt: Bisher galt für Agrarflächen entweder Nahrungsmittelproduktion oder Stromerzeugung mittels Photovoltaikanlage. Ein Vorzeigeprojekt aus Oberösterreich beweist jedoch, dass Landwirtschaft und...weiterlesen »


05.11.2019

IGP zeigt in schauFELDERN drastische Folgen von fehlendem Pflanzenschutz

Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP) hat heuer die Aktion schauFELDER zum sechsten Mal durchgeführt und das Ergebnis ist abermals eindeutig. 85 Landwirte haben in unterschiedlichen Kulturen Parzellen angelegt, in denen auf...weiterlesen »


04.11.2019

Neue Regelung für Landwirte beim Pflanzenschutzmitteltransport

Der Transport von Pflanzenschutzmitteln vom Lagerhaus oder Landesproduktenhändler zum Hof wurde kürzlich gesetzlich neu geregelt. Die Regeln für den Pflanzenschutzmitteltransport sind genau einzuhalten. Laut Hubert Köppl von der...weiterlesen »


04.11.2019

Kartoffelmarkt: Ernte im Inland praktisch abgeschlossen

Die Situation am österreichischen Kartoffelmarkt zeigt wenig Veränderung. Die Ernte ist nunmehr in Niederösterreich und auch in den anderen Bundesländern abgeschlossen. Die Lager der Händler sind gut gefüllt, wobei weiterhin...weiterlesen »


04.11.2019

Glyphosat-Klagewelle setzt Bayer unter Druck

Der Bayer-Konzern ist in den USA mit mittlerweile 42.700 Klagen im Zusammenhang mit dem Pflanzenschutzmittel Glyphosat, die bis zum 11. Oktober 2019 eingelangt sind, konfrontiert. Den deutlichen Anstieg führt das Unternehmen...weiterlesen »