05.03.2019

ÖKL-Praxisseminar: Landtechnik für Frauen am 9. April 2019

Am bäuerlichen Familienbetrieb wird von allen ein sachkundiger Umgang mit landwirtschaftlichen Maschinen erwartet. Oft fehlt aber die erforderliche Routine und es bleibt manchmal keine Zeit oder man hat zu wenig Geduld für...weiterlesen »


05.03.2019

Biodiversitätskrise: Technische Fortschritte in der Landwirtschaft reichen als Antwort nicht aus

Das rasante Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum zerstört die biologische Vielfalt – vor allem in den Tropen. Das berichtet ein Forscherteam unter der Leitung des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv)...weiterlesen »


28.02.2019

14 Prozent der gehandelten Pflanzenschutzmittel gefälscht – Appell an Landwirte: Vorsicht beim Kauf von Pflanzenschutzmitteln

Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP) warnt vor illegalen und gefälschten Produkten, deren Produktion, Vermarktung und Handel international und in Europa ein immer größer werdendes Problem darstellen. Aktuellen Schätzungen des...weiterlesen »


28.02.2019

Bayer erwirtschaftet 2018 deutliches Umsatzplus in der Agrarsparte

Während der Bayer-Konzern in seiner Agrarsparte Crop Science 2018 einen deutlichen Umsatzzuwachs von knapp 50% verzeichnete, gab es in allen anderen Geschäftsbereichen Rückgänge. Insgesamt ist das Konzernergebnis aufgrund...weiterlesen »


28.02.2019

Kuh-Urteil: Versicherungsschutz und Gesetzesadaptierungen geplant

Vertreter der Tiroler Landesregierung, der Bauern, des Tourismus und des Alpenvereins haben gestern bei einem Runden Tisch über die weitere Vorgangsweise nach dem Zivilprozessurteil beraten, bei dem der Viehhalter im Fall der...weiterlesen »


26.02.2019

Moosbrugger: Rekordhitze und Dürre verursachten 2018 Einkommensminus

"Rekordhitze und Trockenheit waren im Vorjahr die Hauptgründe für ein neuerliches Einkommensminus in der Landwirtschaft. Vier negativen Jahren zwischen 2011 und 2015 folgten 2016 und 2017 zwei positive, und nun gab es erneut...weiterlesen »


26.02.2019

Kartoffelmarkt: Umfangreiche Aussortierungen sorgen für raschen Lagerabbau

Der österreichische Speisekartoffelmarkt präsentiert sich kaum verändert zu den Vorwochen. Die noch vorhandenen Lagerbestände nehmen relativ rasch ab. Der Absatz im heimischen Lebensmitteleinzelhandel läuft dabei stetig auf...weiterlesen »