12.09.2014

Agrana eröffnet neues "Research and Innovation Center" in Tulln

Die Agrana hat Mitte September ihr neues Research & Innovation Center (ARIC) in Tulln, NÖ, eröffnet. Ziel der räumlichen Erweiterung ist die Bündelung aller Forschungs- und ...weiterlesen »


12.09.2014

Überleben in der Dürre kann man lernen

Pflanzen „merken“ sich Stress-Erfahrungen
Forscher untersuchen, unter welchen Bedingungen Pflanzen eine erhöhte Widerstandskraft gegen Trockenstress entwickeln. Dabei spielen neben der genetischen Ausstattung auch die...weiterlesen »


12.09.2014

Premiere Kartoffelroder ROPA Keiler zur Potato Europe

Zur Leitmesse in der Kartoffeltechnik Potato Europe in Bockerode (Hannover) präsentierte das bayerische familiengeführte Maschinenbauunternehmen ROPA erstmals die Vorserie der neuen ein- und...weiterlesen »


12.09.2014

Getreiderat erwartet niedrigere EU-Getreideexporte

Obwohl die globale Importnachfrage nach Weizen und Grobgetreide in der Saison 2014/15 mit voraussichtlich insgesamt 292,4 Mio. t die zweithöchste aller Zeiten sein soll, dürften die Ausfuhren der...weiterlesen »


25.08.2014

Rapsgenom entschlüsselt

Wissenschaftler der Universität Gießen haben mit einem internationalen Forscherteam den genetischen Bauplan von Raps entschlüsselt. Die Ergebnisse stellen sie in der Zeitschrift Science vor.
Raps...weiterlesen »


18.08.2014

Weitere Termine zum ÖKL-Feldspritzenseminar im September

Die Feldspritzenseminare des ÖKL im Juni haben so großen Anklang gefunden, dass sie komplett ausgebucht waren (s. auch Bericht in „Der Pflanzenarzt" 8-2014). Aufgrund dieses starken ...weiterlesen »


04.08.2014

Tipps für die erfolgreiche Rapsaussaat

Verbleibt das Getreidestroh auf dem Feld, dann ist beim Drusch der Getreidevorfrucht auf kurze Stoppeln, kurze Häcksellängen (ideal: 2–5 cm, scharfe Häckselmesser!) sowie auf eine gleichmäßige Spreu- und Strohverteilung zu...weiterlesen »