20.06.2015

Der Ackerbau gerät an Grenzen - Handlungsoptionen im chemischen Pflanzenschutz werden geringer

Wer unter den künftigen Rahmenbedingungen erfolgreich Ackerbau betreiben will, muss einen gut gefüllten Werkzeugkasten besitzen. Und er muss sich damit auskennen, wie er die einzelnen Bausteine (=Anbaumaßnahmen) bearbeitet und...weiterlesen »


16.06.2015

IGP: Global 2000 und Greenpeace arbeiten unwissenschaftlich und populistisch

"Die Argumentation von Global 2000 hat einen neuen Grad der Oberflächlichkeit erreicht. Jetzt werden Dinge einfach behauptet, ohne sie mit entsprechenden Ergebnissen zu unterlegen. Damit entlarvt sich Global...weiterlesen »


16.06.2015

GLOBAL 2000 Untersuchung: Pestizidcocktails in österreichischen Ackerpfützen gefährden Bienen

Die österreichische  Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 nahm im Zeitraum zwischen 14. und 30. Mai im Zeitraum zwischen 14. und 30. Mai in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten insgesamt...weiterlesen »


16.06.2015

Feldtag "Treffpunkt Acker" in der LFS Hollabrunn

Am 1. Juli findet ab 16.00 Uhr der Feldtag "Treffpunkt Acker" in der LFS Hollabrunn statt. Vorgestellt wird ein neues System "Autonomes Fahren ohne GPS", die Versuche in Mais, Sojabohne, Sonnenblume,...weiterlesen »


16.06.2015

Ackerbau wird immer komplizierter – Handlungsoptionen werden geringer

DLG-Präsident Bartmer warnt anlässlich der DLG-Pflanzenbautagung vor Patentrezepten im Ackerbau: „Um künftig erfolgreich im Ackerbau sein zu können, brauchen wir ein besseres Verständnis der Prozesse in der Pflanze und im Boden...weiterlesen »


10.06.2015

GVO-Anbauverbot im Ministerrat beschlossen

Gesetzesvorschlag verhindert „Fleckerlteppich“ bei Umsetzung der EU-Regelung Der Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen wird in Österreich gesetzlich verboten. Im Ministerrat wurde heute das...weiterlesen »


02.06.2015

Bienenverluste zeigen: Moratorium Neonics hat sein Ziel verfehlt

"Dass in Bienenproben keinerlei Neonicotinoide nachweisbar und die Winterverluste bei den Bienen trotzdem hoch sind, zeigt, dass kein nachweisbarer Zusammenhang besteht. Das Moratorium für Neonics hat seine Wirkung...weiterlesen »