23.05.2017

Kraut- und Knollenfäule: Warndienst.lko.at bietet Prognosemodell an

Auch dieses Jahr stellen die Landwirtschaftskammern die Prognose für Kraut- und Knollenfäule österreichweit auf warndienst.lko.at zur Verfügung. Sie dient den Landwirten im...weiterlesen »


16.05.2017

IGP Dialog: Europa muss sich aktiv in Forschungs- und Entwicklungs-Diskurs einbringen

Forschungsstandort Europa fällt international zurück - Wissenschaftlicher Transfer ist Grundvoraussetzung für höhere Akzeptanz von Forschung und Entwicklung sowie Innovation Der vierte IGP Dialog stand im Zeichen der...weiterlesen »


17.04.2017

Kremser Gespräche 2017: Nanoviren - eine Bedrohung für den Leguminosenanbau in Österreich

Kremser Gespräche 2017 Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Integrierten Pflanzenschutz (ÖAIP) schreibt im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kremser Gespräche einen Workshop aus zum Thema: Nanoviren – eine...weiterlesen »


12.04.2017

EU genehmigt Übernahme von Syngenta durch Chemchina

Unter Auflagen genehmigt die EU-Kommission die Fusion von Syngenta und ChemChina. Man verständigte sich auf den Verkauf von Sparten, die den Wettbewerb eingeschränkt hätten. "Die Unternehmen sind auf unsere Bedenken...weiterlesen »


29.03.2017

Internationales Forscherteam sequenziert Genom von trockenheitstoleranter Pflanze

Ein internationales Forscherteam hat das Genom der trockenheitstoleranten Pflanze Xerophyta viscosa sequenziert. Die "Auferstehungspflanze" ist in Afrika beheimatet und kann Dürreperioden für lange...weiterlesen »


15.03.2017

Glyphosat: ECHA bestätigt die Unbedenklichkeit

Der Ausschuss für Risikobeurteilung (RAC) der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) hat die Einstufung von Glyphosat als nicht krebserregend bestätigt. Christian Stockmar, Obmann der IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP),...weiterlesen »


15.03.2017

Ausschreibung des Georg Prosoroff Preis

Der Georg Prosoroff Preis dient zur Förderung von Forschungsarbeiten zum integrierten Pflanzenschutz. Die Bewerbungsunterlagen sind bis 31. Mai einzureichen! Details zu den Förderungsbedingungen und der Bewerbung finden Sie im...weiterlesen »


<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>